Spendenlauf

Nach den vielen Einschränkungen des vergangenen Schuljahres ist es uns ein großes Anliegen, das Leben und die Gemeinschaft an unserer Schule wieder aufleben zu lassen. Unser Motto Schule leben und erleben soll uns in diesem Jahr mit vielen kleineren und auch größeren Aktionen begleiten. Daher fand als Auftakt für dieses Schuljahr am 3. September 2021 der Spendenlauf der GGS Waldniel statt.

Jedes Kind hatte vor dem Lauf Sponsoren gesucht, die für jede gelaufene Runde einen festen Betrag spendeten. Mit viel Motivation und Ehrgeiz sind die Kinder unter Anfeuerung anderer Klassen zahlreiche Runden gelaufen. Eltern standen als Streckenposten, Ersthelfer, Getränkedienst und Rundenzähler zur Verfügung.

Die gesammelte Spende geht an die Gemeinschaftsgrundschule Weisweiler in Eschweiler bei Aachen. Auch die dazugehörige OGS soll einen Teilbetrag der Spende erhalten. Die Gebäude der Schule und der OGS wurden von der Flut vollständig zerstört und können nicht mehr genutzt werden.

Unsere Spende soll die Schule und die OGS dabei unterstützen, dringend notwendige Anschaffungen machen zu können. So haben zum Beispiel auch Kinder der Schule bei der Flut einiges verloren und brauchen neue Schultaschen, Stifte, Hefte, Turnbeutel… Auch Spiele für die Betreuung können natürlich gekauft werden.

Bei der Spendenübergabe wurden wir sehr herzlich in der GGS Aldenhoven empfangen.  Die Freude über unsere große Spende war riesig. 

„Mit dieser Spende machen Sie ein so schwierig und ungewiss gestartetes Schuljahr für unsere Kinder zu einem ganz besonderen, mit dem ein oder anderen Ausflug, Projekten, neuen Spielgeräten und und und!
Nochmals ganz herzlichen Dank, ganz besonders an alle Kinder, die so viele Spender gesucht haben und so viele Runden für unsere Schüler gelaufen sind!
Herzliche Grüße aus Aldenhoven!“