Spendenlauf

Nach den vielen Einschränkungen des vergangenen Schuljahres ist es uns ein großes Anliegen, das Leben und die Gemeinschaft an unserer Schule wieder aufleben zu lassen. Unser Motto Schule leben und erleben soll uns in diesem Jahr mit vielen kleineren und auch größeren Aktionen begleiten. Daher fand als Auftakt für dieses Schuljahr am 3. September 2021 der Spendenlauf der GGS Waldniel statt.

Jedes Kind hatte vor dem Lauf Sponsoren gesucht, die für jede gelaufene Runde einen festen Betrag spendeten. Mit viel Motivation und Ehrgeiz sind die Kinder unter Anfeuerung anderer Klassen zahlreiche Runden gelaufen. Eltern standen als Streckenposten, Ersthelfer, Getränkedienst und Rundenzähler zur Verfügung.

Die gesammelte Spende geht an die Gemeinschaftsgrundschule Weisweiler in Eschweiler bei Aachen. Auch die dazugehörige OGS soll einen Teilbetrag der Spende erhalten. Die Gebäude der Schule und der OGS wurden von der Flut vollständig zerstört und können nicht mehr genutzt werden.

Unsere Spende soll die Schule und die OGS dabei unterstützen, dringend notwendige Anschaffungen machen zu können. So haben zum Beispiel auch Kinder der Schule bei der Flut einiges verloren und brauchen neue Schultaschen, Stifte, Hefte, Turnbeutel… Auch Spiele für die Betreuung können natürlich gekauft werden.

Bei der Spendenübergabe wurden wir sehr herzlich in der GGS Aldenhoven empfangen.  Die Freude über unsere große Spende war riesig. 

„Mit dieser Spende machen Sie ein so schwierig und ungewiss gestartetes Schuljahr für unsere Kinder zu einem ganz besonderen, mit dem ein oder anderen Ausflug, Projekten, neuen Spielgeräten und und und!
Nochmals ganz herzlichen Dank, ganz besonders an alle Kinder, die so viele Spender gesucht haben und so viele Runden für unsere Schüler gelaufen sind!
Herzliche Grüße aus Aldenhoven!“

 

 

Radfahrtraining der Klasse 4

Am Montag, den 8. März 2021, bekamen wir Besuch vom Polizist Herr Bernd für unser Radfahrtraining. Als Erstes erklärte er uns, wie wichtig der Helm beim Fahrradfahren ist und wie er richtig sitzen muss. Außerdem haben wir darüber gesprochen, wie ein Fahrrad verkehrssicher ist. 

Dann sind wir zu unseren Fahrrädern gegangen und mussten uns der Reihe nach aufstellen. Wir übten, wie man richtig aufsteigt und losfährt: Nach hinten schauen, Handzeichen geben und losfahren. Danach übten wir, wie man am besten an Hindernissen vorbeifährt.

Am Mittwoch, den 10. März 2021, hatten wir unser zweites Radfahrtraining. Wir übten das Linksabbiegen. Eltern aus unserer Klasse haben uns dabei geholfen und sich an verschiedenen Ecken aufgestellt, um zu schauen, ob wir alles richtig machen. Wir mussten an vier Straßen links abbiegen. 

Nach den Trainings fühlen wir uns gut auf die Fahrradprüfung  vorbereitet. Aber natürlich sollte jeder von uns die Prüfungsstrecke noch einmal abfahren.

Nelina, Klasse 4c

Schulbetrieb ab 11.01.2021

Der Präsenzunterricht wird bis zum 31. Januar 2021 ausgesetzt. Dies bedeutet, dass ab Montag, den 11. Januar 2021, für alle Klassen Distanzunterricht erteilt wird. Hierzu gelten an der GGS Waldniel folgende Regelungen:

Organisation

Den Schülerinnen und Schülern werden wöchentlich Aufgaben in Wochenplänen über das ihnen bekannte Padlet bereitgestellt. Außerdem finden Sie auf dem Padlet hilfreiche Erklärvideos sowie Lernapps, die Ihr Kind bei der inhaltlichen Erarbeitung unterstützen. Sollte Ihnen kein Drucker zur Verfügung stehen, besteht im Notfall die Möglichkeit, die Aufgabenpakete immer montags zu folgenden Zeiten abzuholen:

8:00 – 9:00 Uhr Stufe 4
9:00 – 10:00 Uhr Stufe 3
10:00 – 11:00 Uhr Stufe 2
11:00 – 12:00 Uhr Stufe 1

Wenn Sie die Aufgabenpakete zu Hause selbst ausdrucken, erhalten Sie am Ende des Schuljahres einen Teilbetrag Ihres bereits gezahlten Kopiergeldes zurück.

Bitte informieren Sie uns über die Bestätigungsfunktion darüber, ob Sie die Aufgaben selbst ausdrucken oder in der Schule abholen müssen. Sollten Sie Kinder in mehreren Klassenstufen haben, können Sie selbstverständlich die Aufgabenpakete gleichzeitig abholen.

Notbetreuung

Eine verbindliche Anmeldung erfolgt wöchentlich über die  Formulare im Downloadbereich.

Spätester Abgabetermin ist immer der vorherige Mittwoch entweder per Email über ggs.waldniel@t-online.de  oder über unseren Briefkasten an der Betreuung.

Für die kommende Woche bitten wir Sie uns das aktuelle Formular schnellstmöglich zukommen zu lassen.

Leistungsbewertung

Mit der Verordnung des Landes NRW vom 01.08.2020 ist der Distanzunterricht dem Präsenzunterricht gleichgestellt. Im Distanzunterricht erbrachte Leistungen fließen demnach gleichwertig in die Leistungsbewertung mit ein. Die Erledigung der in den Wochenplänen gestellten Aufgaben aller Fächer ist somit verpflichtend. Zur Überprüfung der zu erreichenden Lernziele des Distanzunterrichts findet nach Wiederbeginn des Präsenzunterrichts ein Check zur Lernstandsbestimmung statt.

„Grundsätzlich werden bis zum 31.01.2021 keine Klassenarbeiten geschrieben, da der Unterricht im 1. Schulhalbjahr eine ausreichende Basis für die Leistungsbewertung auf dem Halbjahreszeugnis geschaffen hat.“ (aus: Schulmail des Ministeriums für Schule vom 07.01.2021)

Logineo/ Moodle

Der Distanzunterricht an der GGS Waldniel wurde bisher weitestgehend über Padlets in den einzelnen Jahrgangsstufen organisiert. Ab sofort können wir nun aber auch über Logineo die Lernplattform Moodle nutzen. Diese wollen wir nun schrittweise einführen.

In der kommenden Woche erhalten die Kinder dazu ihre persönlichen Zugangsdaten. Bitte unterstützen Sie Ihr Kind dabei, sich bis spätestens Freitag, den 15.01.2021, mit seinen Zugangsdaten bei Moodle einzuloggen. Konkrete Informationen und eine Anleitung hierzu erhalten Sie zusammen mit den Zugangsdaten Ihres Kindes. Bitte melden Sie den Klassenleitungen zurück, sollte es Probleme bei der Anmeldung geben.

In der zweiten Woche des Distanzlernens (ab dem 18.01.2021) starten alle Jahrgänge mit dem Videokonferenztool „big blue button“ (s. Kommunikation).

Die Jahrgangsstufe 3 wird Moodle in einer zweiwöchigen Erprobungsphase umfassender nutzen. Die Erprobungsphase dient dazu, Moodle und seine Funktionsweise kennenzulernen und auftretende Schwierigkeiten zu beheben, bevor weitere Jahrgangsstufen mit der Nutzung von Moodle beginnen. Nach zwei Wochen wird es dann eine Evaluation im Jahrgang 3 geben. Daran anschließend werden weitere Jahrgangsstufen mit der Nutzung von Moodle beginnen. Parallel dazu können die Kinder des 3. Jahrgangs in dieser Zeit ihre Aufgaben auch weiterhin über das Padlet abrufen.

Kommunikation

Die Klassenleitung kann während des Distanzunterrichts per E-Mail oder telefonisch erreicht werden. Die Lehrkräfte sind im Distanzunterricht von Montag bis Freitag jeweils von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr und von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr erreichbar. Eine Antwort auf eine E-Mail erhalten die Eltern werktags spätestens nach 24 Stunden.

Für die Schülerinnen und Schüler besteht ab der zweiten Distanzwoche die Möglichkeit, an einer Videokonferenz über „big blue button“ mit der Klassenleitung und einer Teilgruppe der Klasse teilzunehmen. Die Videokonferenzen dienen dem Austausch über das Lernen im Distanzunterricht und der Aufrechterhaltung sozialer Kontakte in Distanzphasen. Das Videokonferenztool „big blue botton“ in Moodle bietet einen wesentlich höheren Datenschutz als die bisher genutzten Videokonferenztools sowie weitere nützliche Funktionen. Die Nutzung ist möglich, sobald Ihr Kind sich erstmalig bei Moodle eingeloggt hat.

Vorankündigung – Einschulung 2021

Vorankündigung – Einschulung 2021 
 
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten zukünftiger Schulneulinge,
 
der Schritt vom Kindergarten in die Schule rückt immer näher. Nach den Herbstferien finden die Anmeldungen an den Grundschulen in Schwalmtal statt.
Das Kennenlernen unserer Schule kann jedoch leider nicht im üblichen Rahmen mit einem Tag der offenen Tür stattfinden – bei über 100 zukünftigen Schulkindern bedarf es hier keiner weiteren Erklärung. Der Schutz und die Sicherheit aller an Schule Beteiligten gehen hier vor.
 
Entsprechend haben wir uns einen anderen Weg überlegt, wie Sie und Ihr Kind die GGS Waldniel kennenlernen können und insbesondere Sie als Erziehungsberechtigte Antworten auf viele Ihrer Fragen erhalten.
 
Hier auf unserer Homepage werden Sie einen eigens für Sie eingerichteten Bereich unter „Einschulung 2021“ finden.
In diesem Bereich werden wir in den nächsten Wochen viele wichtige und interessante Informationen zu unserer Schule, zum Anmeldeprozedere, zur Schulfähigkeitsüberprüfung und vielem mehr bereitstellen.
 
 
Unter dem Motto „Von Kindern für Kinder“ werden Sie hier auch einen kleinen Image Film zu unsere Schule finden.
 
Zusätzlich erhalten Sie Anfang Oktober von uns Post – mit vielem Wissenswerten zu unserer Schule und mit den notwendigen Anmeldeformularen für eine Anmeldung im November.
 
Also, halten Sie sich hier über unsere Homepage auf dem Laufenden. Ab dem 01. Oktober ist der Bereich „Einschulung 2021“ fertiggestellt. Neugierige können aber gerne auch schon eher schnuppern.
 
Wir freuen uns auf Ihr Kind und bedanken uns schon jetzt für Ihr Vertrauen in uns und unsere Arbeit an der GGS Waldniel.
 
Im Namen der ganzen Schulgemeinde herzlichen Grüße
 

Nadine Bonsels, Rektorin